cleveracademy

Der Sparplan – der effizienteste Weg, Vermögen aufzubauen

Vermögen aufzubauen ist heutzutage nicht ganz einfach: Die Nullzinspolitik und Negativzinsen gefährden das Sparvermögen. Umso erstaunlicher ist es, dass bei Herr und Frau Schweizer das Geld oft noch immer auf einem Sparkonto liegt, wo es so gut wie nichts abwirft und nicht selten wegen den Gebühren sogar an Wert verliert. Wer mit seinem Geld etwas verdienen will, muss anlegen. Dafür braucht es etwas Disziplin. Am effizientesten für jedefrau und jedermann funktioniert diszipliniertes Anlegen mit einem Sparplan. In diesem Blogbeitrag beleuchte ich die Vorteile eines Sparplans und zeige auf, wie einfach es ist, einen solchen bei clevercircles einzurichten – es lohnt sich!

Damit diszipliniert gespart werden kann, hilft ein Sparplan. Doch was ist ein Sparplan überhaupt? Ein Sparplan ist nichts anderes, als eine regelmässige Einzahlung von Beiträgen in eine Kapitalanlage. Dies kann zum Beispiel in Form eines Dauerauftrags geschehen. Dabei ist man sehr flexibel und kann den Sparbetrag jederzeit anpassen. Im Gegensatz zu manchen Versicherungslösungen ist der Betrag also nie fixiert, sondern kann durch Sie jederzeit angepasst oder auch gestoppt werden, z.B. wenn sich Ihre Lebensumstände verändern.

Der Vorteil eines Dauerauftrags liegt auf der Hand: die Transaktion muss nicht jeden Monat selbst ausgelöst werden und somit ist die Verlockung kleiner, mit diesem Geld etwas anderes zu tun, als es zu sparen. Zudem kann der Sparrhythmus jederzeit angepasst werden: Zum Beispiel von monatlich auf zweimonatlich oder vierteljährlich.

Der Sparplan ermöglicht allen Sparern und Sparerinnen, durch die Einzahlung auch kleinerer Geldbeträge in regelmässigen Intervallen, langfristig ein Vermögen aufzubauen. Dabei profitieren Sie vom Zinseszins, statt dass Ihr Geld von Negativzinsen aufgefressen wird.

Der Sparplan bei clevercircles

Wer bei clevercircles einen Sparplan einrichten möchte, kann dies ganz einfach mit einem Dauerauftrag bei seiner Hausbank tun und einen Betrag auf seine clevercircles-Kontoverbindung überweisen lassen. Spätestens beim Rebalancing werden Ihre Sparbeiträge investiert. Folgeinvestitionen, die in der Summe grösser sind als CHF 500.-, werden zudem an den ordentlichen Investitionsläufen investiert, die dreimal im Monat stattfinden.

Wer bei clevercircles schon ein Depot besitzt, findet seine persönliche IBAN-Kontoverbindung auf der clevercircles-Plattform unter DEPOT > EINZAHLUNGEN.

Diese IBAN kann für den Dauerauftrag genutzt werden.

DER FLEXIBLE SPARPLAN BEI CLEVERCIRCLES OHNE VERPFLICHTUNGEN IN KÜRZE

 

  • Sparplan bequem via Dauerauftrag ab CHF 100 pro Monat
  • Kostenlose Investition der Gelder gemäss Ihrer Anlagestrategie
  • Sparbetrag kann jederzeit angepasst und gestoppt werden
  • Keine Mindestlaufzeit oder dergleichen, Geld ist immer verfügbar

 

Beachten Sie bitte, dass der Sparplan erst genutzt werden kann, wenn die Mindestsumme von derzeit CHF 10'000 investiert wurde. Wenn die Summe für Sie zu hoch ist, dürfen Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen: hello@clevercircles.ch.

Mit einem Sparplan den Cost-Average Effekt nutzen

Wer mit einem Sparplan regelmässig investiert, baut sein Vermögen nicht nur systematisch auf, sondern profitiert auch vom sogenannten "Cost Average-Effekt".

Dieser Durchschnittspreiseffekt (auch Cost Average Effekt oder Durchschnittskosteneffekt genannt) kommt immer dann zum Zug, wenn Anleger jeweils regelmässig gleichbleibende Beträge in Wertpapieren anlegen. Zahlt man per Sparplan monatlich zum Beispiel CHF 500.- ein, kauft man mit diesen CHF 500.- Fondsanteile. In Monaten, in denen die Kurse tief sind, erhält der Anleger dafür mehr Anteile, in Monaten, in denen die Kurse hoch sind, erhält er eher weniger Anteile. Der Durchschnittspreiseffekt gleicht somit Kursschwankungen aus und reduziert das Risiko, einen schlechten Einstiegszeitpunkt zu wählen und Gefahr zu laufen, für das ganze angelegte Vermögen einen schlechten Einstiegszeitpunkt zu erwischen.

Anders formuliert. Wer regelmässig investiert, liegt unter dem Strich immer richtig.

Erfahren Sie in unserem Blogbeitrag, wie Sie mit dem Cost-Average Effekt die Volatilität nutzen: Zum Blogbeitrag > 

Somit ist klar: Jeder Anleger hat die Kontrolle über seinen Sparplan. Das Schwankungsrisiko wird durch den Cost-Average Effekt reduziert und ein Sparplan macht es Ihnen einfach, diszipliniert zu sparen und von den Kapitalmarktrenditen zu profitieren. Und das Beste: Ihr Vermögen nimmt  langfristig doppelt zu aufgrund der regelmässigen Sparbeträge und aufgrund der Rendite. Das fühlt sich nicht nur gut an, es führt wieder zu Freude am Sparen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Liebes Geld, wir müssen über Risiko reden >

 

Erfolgreich Geld anlegen? Vergessen Sie Wünsche. Was es braucht ist Disziplin >

clevercircles App

clevercircles immer dabei! Jetzt App downloaden und bequem die Performance verfolgen.

Jetzt downloaden:
app-store Get it on Google Play
iphone