News

Bank CIC realisiert digitale Vermögensverwaltung für AXA

Unter dem Namen EasyInvest bietet AXA seit einigen Monaten eine digitale Lösung für die Vermögensverwaltung an, die es allen Kundengruppen erlaubt, ihr Vermögen direkt online verwalten zu lassen. Die Bank CIC hat als Umsetzungspartner das Projekt realisiert und stellt über Schnittstellen alle Services inkl. des digitalen Onboardings zur Verfügung. Dabei fungiert die Bank CIC als integrierter Serviceprovider und als effiziente Depotbank. EasyInvest wurde auf Basis der CIC-eigenen "clevercircles"- Anlageplattform zusammen mit ti&m AG entwickelt und wird auf der gleichen Infrastruktur in der Schweiz betrieben.

Digitale Vermögensverwaltung komplett integriert

Mit EasyInvest bietet AXA ihren Kunden eine sehr bequeme und flexible Lösung an, eigenes Geld professionell an den Finanzmärkten anzulegen. Der Kunde kann sich in einem hybriden Ansatz vom AXA Vorsorgeberater beraten lassen oder selber die Eröffnung online durchführen. Die Portfolios können aus 14 frei kombinierbaren passiv und aktiv gemanagten Fonds in diversen Anlageklassen zusammengestellt werden. Ein regelmässiges Rebalancing erfolgt automatisch. Mit AXA EasyInvest können Kunden über das Vorsorgeportal die Entwicklung ihres Portfolios verfolgen und auf Wunsch Modifikationen vornehmen. Als Besonderheit können Kunden eine gestaffelte Investition aktivieren, welche die Investitionssumme über einen gewünschten Zeitraum automatisch verteilt und so das Timing-Risiko reduziert.

 

Projekt und Betrieb aus einer Hand

Für die Realisierung arbeitet die Bank CIC Hand in Hand mit ihrem strategischen Umsetzungspartner ti&m AG zusammen. Auf Basis dieser etablierten Zusammenarbeit übernimmt die Bank CIC die Gesamtverantwortung für alle Entwicklungen und für den Betrieb der Gesamtlösung. Dies umfasst die Funktion als Depotbank wie auch die Ebene der Softwareapplikationen und Schnittstellen. Mit dieser integrierten Lösung bietet die Bank ihren B2B Partnern eine einfache und bedarfsgerechte Anlagelösung, die durch die Bank implementiert werden kann.

 

Erste Kundenanalyse

AXA hat auf Basis der ersten Betriebsmonate für EasyInvest eine Nutzeranalyse durchgeführt und interessante Erkenntnisse vorgestellt. So liegt das durchschnittliche Investitionsvolumen gegenwärtig bei knapp CHF 90'000.- und das Durchschnittsalter der Kunden liegt bei 55 Jahren, wobei mit zunehmenden Alter auch das Investitionsvolumen zunimmt. Frauen sind mit einem Drittel Anteil im Marktvergleich überdurchschnittlich vertreten. Interessant ist, dass rund die Hälfte der Kundinnen und Kunden von der Möglichkeit Gebrauch machen, ihre Anlagestrategie individuell anzupassen. Es bestätigt sich, dass dies ein grosses Kundenbedürfnis ist. 

Mehr Informationen:

 

Clevercircles B2B-Modelle kennenlernen.

Erfahren Sie mehr über unserer Partnerschaftsmodelle und kontaktieren Sie uns für ein erstes Gespräch: https://clevercircles.ch/b2b

 

Mehr zur Auswertung von EasyInvest erfahren

AXA hat die die gewählten Anlagestrategien und die Vorlieben der Kundengruppen ausgewertet. Hier geht's zum Artikel.


Stories

Aktuelle News von und mit clevercircles

/
Alle Stories ansehen

clevercircles App

clevercircles immer dabei! Jetzt App downloaden und bequem die Performance verfolgen.

Jetzt downloaden:
app-store Get it on Google Play
iphone